Einsparung & Lichtqualität

EINSPARUNGSPOTENTIALE

LED Technik ist inzwischen ausgereift und verbraucht einen nur ca. 30% bis 45% Strom im Vergleich zu herkömmlicher Technik. Dieser Unterschied mag auf der Ebene von Haushalten kostenmäßig gering ausfallen, aber je mehr und vor allem je länger ein Gewerbe- oder Industriebetrieb Licht braucht, desto signifikanter werden die eingesparten Summen. Bei einer Tiefgarage - siehe den Faktencheck - können das schon mal € 7.000.- pro Jahr sein. Aber auch Geschäfte und Gewerbebetriebe profitieren davon. Zusätzliche Potentiale ergeben sich aus dem Einsatz von Sensortechnik, die Licht immer dann zuverlässig bereitstellt, wo es gebraucht wird, z.b. in einem Stiegenhaus, Gang, Teilflächen von Garagen u.v.a.mehr.

ERGONOMIE und LICHTQUALITÄT

In manchen Fällen ist die Verbesserung der Lichtqualität wichtiger als die Einsparung. Diese Entscheidung treffen wir in Abstimmung mit unseren Kunden. Generell achten wir auf Ergonomie und Lichtqualität: passende Abstrahlwinkel, flimmerfreies Licht, Entblendung sind hier die Schlagworte. Ihre Kunden und ihre Mitarbeiter werden sich unbewusst wohler fühlen.


F  I  A  T      L  U  X         "es werde Licht"